Mittwoch, 7. Juni 2017

Poesie

Lyrik und Gedichte
Kleine Pausen zwischendurch stärken uns für das was kommt!

 In Bildern und Text

Kleines Blümchen im Wind
zart und zerbrechlich... ein Kind
streckst dich
dem Licht entgegen
eh du stark bist
wirst du auf dem Weg
zertreten.
 




Kommentare:

  1. ja, leider wird es oftmals gemacht nicht nur in der Blumenwelt auch im Menschenleben!

    lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Oje, das hoffe ich nicht! Sie sehen so schön aus - aber auch seeeehr zerbrechlich!
    Wer unachtsam durch die Welt geht, wird nicht einmal merken, wenn er sie zertritt!
    --- Liebe Grüße in den stürmischen Norden! Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Klärchn,
    ein zartes Blümelein, das man leicht übersieht,
    wenn man die Augen nicht für das Schöne öffnet.
    Es stimmt, man zertritt oft unachtsam so manches.
    Einen guten Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. ein wunderschönes zartes Blümchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo KLärchen,
    ein zartes Blümchen, das sicher
    schnell übersehen wird.
    Man sollte die Augen auch stehts
    zu Boden richten.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  6. sehr zartes Blümchen , ich hoffe es hat Glück :))
    Liebe Grüße für Dich

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Klärchen,
    danke für dieses wunderschöne Bild und Deine so schönen Worte dazu!
    Ja, man muß/ sollte wirklich mit offenen Augen durch das Leben gehen, sonst übersieht man vieles, das unachtsam "unter den Füßen" landet ...
    Hab einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klärchen,

    eine zarte Metapher zum Elend von Kindern in der Welt - danke! LG Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Ulla, das ging mir durch den Kopf und Sinn!
      Danke!

      Löschen
  9. deine Poesie und Metapher
    so gut passt sie
    zusammen..
    wunderschönes zartes Bild..
    herzlichst Angelface...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.