Montag, 29. Januar 2018

Insel Sylt Impressionen

Ein Spaziergang auf der Insel Sylt

Mit dem Autoreisezug nach Westerland

Aus dem Zugfenster ein Blick über die Nordsee

Ein Bahnhof auf Sylt Keitum

eine Stiege zum Strand

Am Kliff

Die Dünen

Häuser mit Reetdach und schöne Türen,

viele Prominente haben sich auf Sylt niedergelassen und machen dort auch gern Urlaub

ein Blick aus dem Fenster am Tag und am Morgen


Pferde und Wiesen

ein schwarzer stolzer Hengst flößte mir Respekt ein

gemütlich am Kamin  oder lesen auf der Couch






Abschied


Mehr von Sylt hier

Kommentare:

  1. Liebes Klärchen,
    danke für diesen wunderbaren Spaziergang über diese schöne Insel! Du zeigst, daß es da auch herrliche Plätze neben diesem Trubel der Schönen und Reichen gibt ;O)
    Diese Reetdach gedeckten Häuschen sind einfach herrlich!
    ღ Hab einen schönen und freundlichen Tag! ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klärchen
    wunderschöne Impessionen, as wäre mein favorisiertes Urlaubsziel,
    schöne Stunden in den Dünen verbringen, wohnen in so einem tollen reetgedeckten
    Haus - also Idylle pur - danke fürs Mtnehmen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Oh Klärchen was für ein herrlicher Inselrundgang, auf Sylt war ich noch nie ... aber was nicht ist kann ja noch werden.
    Unsere jüngere Tochter hat dort mal einige Tage in der Jugendherberge verbracht (zelten mit einer Freundin) und war so begeistert und Deine Bilder spiegeln das wieder, was auch sie als so schön empfunden hat ...
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder :) Und ich liebe das Meer. Ein bisschen Fernweh kommt bei selbigem schon auf .
    Danke für´s zeigen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön dein Feriendomizil und der Strand und Dünen, ach und die schönen alten Häuser.
    Tolle schöbne Fotos hast du mit gebracht!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne stimmungsvolle Fotos mit tollem Himmel. Sooo lange möchte ich dort schon Urlaub machen. Danke fürs Mitnehmen, liebes Klärchen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  7. Da möchte man am liebsten gleich das zu verkaufende Haus erstehen, gell, liebes Klärchen? Schön war's mit dir auf der Insel umherzuspazieren. Ich war noch nie auf Sylt und ich bin noch nie mit dem Autoreisezug gefahren, aber was nicht ist, kann ja hoffentlich noch werden. Die nördlichen Landschaften mit Dünen und Reetdachhäusern hab ich jedenfalls schon kennengelernt und mag ich sehr. Der schwarze Hengst ist wahrlich ein Prachttier!
    Alles Liebe aus Rostrosenhausen,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/01/spanische-tage-2-torrevieja.html

    AntwortenLöschen
  8. Klärchen, Du Liebe, Du zeigst es, es geht auch ohne Kreuzfahrtschiff und eben MIT der Natur. Wie schön, Deine Reise, das echte Meer, nicht das verfremdete zeigst Du uns :)
    Der Himmel... Ganz archaisch.
    Hab es weiterhin ganz wunderfein und lass Dich drücken, Deine Méa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.